Um dem EFC Klippenadler Eschbach 99 als Mitglied beitreten zu können, bedarf es einiger "Anspruchsvoraussetzungen":

  

  1. Ein potentielles Mitglied hat vor Aufnahme in den Fanclub EFC Klippenadler Eschbach 99 ein halbes Jahr „Probezeit“. Was bedeutet das? In Sitzungen, gemeinsamen Auswärtsfahrten, Veranstaltungen etc. wird seitens der Mitglieder geprüft, ob sich die betroffene Person in den Fanclub integriert, aktiv am Clubleben teilnimmt und sich mit der Philosophie identifizieren kann. Natürlich sind wir uns darüber bewusst, dass nicht jedes Mitglied auf allen Verantstaltungen anwesend sein kann.  
  2. Nach Ablauf des o.g. Zeitraums wird auf einer darauffolgenden Gesamtsitzung beschlossen, ob die Person dem Fanclub beitreten kann. Eine Aufnahme kann nur einstimmig und in Gegenwart des potentiellen „Neumitgliedes" erfolgen. Es müssen alle auf der Sitzung anwesenden Mitglieder mit einer Aufnahme einverstanden sein, damit der Fanclubfrieden nicht nachhaltig geschädigt wird.
  3. Jede Person sollte sich im Vorfeld darüber im Klaren sein, dass der EFC Klippenadler Eschbach 99 völlig unpolitisch handelt. Rechts- und Linksradikalismus haben im Fanclub nichts verloren.
  4. Der Fanclub setzt sich in allen Belangen dafür ein, dass Karten nicht zu erhöhten Preisen in Auktionshäusern oder anderweitig überteuert verkauft werden. Dies sollten Neumitglieder ebenfalls wissen.
  5. Erst bei einer Zustimmung eines Beitritts seitens des Fanclubs erhält das Mitglied einen Aufnahmeantrag sowie die dazugehörige Satzung ausgehändigt.